· 

Mein Jahresabschluss

Ich schreibe suchmaschinenoptimierte Texte für Selbstständige und Freiberufler

Das letzte Jahr war sehr aufregend für mich.

 

Was mir 2019 alles so passiert ist:

  • Ende 2018 habe ich meine langjährige Vollzeitstelle als Werstoffprüferin an den Nagel gehängt. Trotz toller Kollegen, gutem Verdienst und klasse Arbeitszeiten war ich nie wirklich glücklich mit dem Job. Seitdem konnte ich einige Erfahrungen in verschiedenen Branchen sammeln.
  • Ich war endlich in Japan und am Königssee.
  • Ich bin 30 geworden.🙈
  • Im April habe ich meiner Freundin einen Antrag gemacht und wir heiraten nächstes Jahr.
  • Wir sind umgezogen und haben jetzt eine wunderschöne Wohnung mit Garten mitten im Grünen.
  • Wir sind Hundemamis geworden. (Neugierig? Unser Bigby hat sogar einen Blog.😂)
  • Seit Juni bin ich in Vollzeit selbstständig.
  • Ich habe ein Fernstudium zur Touristikfachkraft mit "sehr gut" abgeschlossen.
  • Erste Kunden und sogar Stammkunden konnte ich gewinnen - wenn auch bisher nur für kleine Aufträge.
  • Endlich bewege ich mich mehr an der frischen Luft! (Der Hund ist schuld!😂)
  • Ich habe den Prämiengutschein bekommen und konnte deshalb mit einem Werbetexter-Fernstudium anfangen.
  • Erst kürzlich bin ich über Lilli Koissers awesome Blog gestolpert, der der mich immer wieder inspiriert und von dem ich schon eine Menge lernen konnte.
  • Wegen des Blogs habe ich mich entschieden, mir zwei Nischen auszusuchen, die mich auch privat sehr interessieren und in denen ich mich gut auskenne: Tourismus & Haustiere.
  • Unter Pseudonym habe ich endlich meinen Langzeitprojekt-Roman beendet und gleich ein neues Projekt gestartet, das schon jetzt wesentlich besser läuft.
  • Ich habe einen Minijob gefunden, bei dem ich Bewegung bekomme, nette Leute um mich habe und ich mir meine Arbeitszeit komplett frei einteilen kann.
  • Mein Tattoo am linken Unterarm wurde erweitert.
  • Ich habe David Tennant umarmt!🙈
  • ... da war bestimmt noch mehr, aber ich erinnere mich nicht.😅

 

 

So. jetzt zu meinem Verdienst 2019:

 

Meine Ausgaben waren in diesem Jahr 3 Mal so hoch wie meine Einnahmen.😂😅

Dafür gibt es allerdings auch ein paar einfache Erklärungen:

  1. Zuerst habe ich meine Preise viel zu niedrig angesetzt, zu viele Dienstleistungen angeboten und über Texterjobbörsen nach Aufträgen gesucht.
  2. Durch den Kauf von maßgeschneiderten AGB's und der Zahlung für die Texter-Weiterbildung hatte ich eine Menge einmaliger Kosten. Das ist damit also erledigt und kostet mich 2020 hoffentlich nichts mehr.
  3. Ich habe wirklich sehr, sehr wenig verdient. Das liegt daran, dass ich wenig Kundenaquise und Werbung gemacht habe, solange ich noch am Anfang des Texter-Lehrgangs stand. Zwar habe ich noch immer einiges zu lernen, aber ab Januar werde ich mich richtig reinhängen was Aquise angeht. Schon alleine, weil ich nie die Versagensängste verlieren werde, wenn ich nicht einmal versuche Erfolg zu haben. Und das liebe Geld spielt natürlich auch nicht nur eine Nebenrolle.

 

Ich bin freie Texterin für suchmaschinenoptimierte Werbetexte, Blog-Artikel und Produktbeschreibungen.

Das sind meine Ziele für 2020:

  • Meine Arbeit hat Wert! Und da muss ich hinterstehen!
  • Werbung & Aquise, Aquise & Werbung!
  • Regelmäßig bloggen und in Social Media posten!
  • Neue Kunden und Aufträge finden!
  • Erfolgreich den Texter-Lehrgang abschließen!
  • Eine wundervolle Hochzeit mit meiner wundervollen Frau, unseren Freunden und Familien feiern! (Und später im Jahr tolle Flitterwochen genießen)
  • Mit dem Hund zu einem Agility-Kurs gehen.
  • Die Videogames spielen, auf die ich schon so lange warte.😋
  • eine Kamera kaufen.
  • evtl. noch ein neues Tattoo

 

Hmm... das ist ja eigentlich nicht besonders viel. Sollte machbar sein.😁👍

 

 

 

Wie war euer 2019 und was habt ihr für 2020 geplant?

 

Berichtet mir doch in den Kommentaren von euren Pleiten, Erfolgen und guten Vorsätzen. Ich bin gespannt, was ihr zu erzählen habt!

 

 

 

Aber jetzt ist erstmal Weihnachten!

Ich wünsche euch besinnliche Feiertage! Genießt die Zeit mit euren Liebsten und lasst euch nicht allzu sehr stressen. Dafür ist im neuen Jahr noch genug Zeit.😉

 

Sabrina Sierks, freie Texterin für Blogger, Selbstständige, Unternehmer und Freiberufler. Gute SEO-Texte für Selbständige!